Manchmal ist es wichtig, sich ein Bild an einer Wand vorzustellen. Gerahmt, ausgerichtet. Ich bin immer wieder erstaunt, wie sehr ein Rahmen ein Bild nochmals verändert – und wie der Ort, an dem es hängt, Einfluss nimmt auf seine Wirkung, ebenso wie das Bild natürlich den Ort beeinflusst, an dem es platziert wird.

Wie meine Kunst an Ihrer Wand aussehen könnte? Vielleicht so ähnlich wie in diesem Beitrag…

Beitragsbild: alle abgebildeten Werke © Claire Marin